Abbruch und Neubau in Bichelsee

Architekt
S. Müller Architektur

Baujahr
2020

Ort
Bichelsee TG

Projektbeschrieb
Aus alt wird neu. In Bichelsee (TG) wird ein Einfamilienhaus abgebrochen und wiederaufgebaut. Es entsteht ein dreistöckiges Wohnhaus mit einer Wohnung auf der Ober- und Dachetage sowie einer weiteren Wohnung im Erdgeschoss. Das Naturprojekt liegt im Grünen und versprüht dank seinem Innenhof und dem Balkon mit Spindeltreppe romantischen Charme.

Angaben zum Bauprojekt
Zimmer: 3 ½ und 6 ½
Bauweise: Holzelementbau
Wohnfläche (BGF): 137 m² und 240 m²
Volumen (SIA 416): 1082 m³